Tagesheim
Tage in guter Gesellschaft

Inhalt

Aufgaben und Anmeldung


 

Die Aufgabe des Tagesheimes ist, unsere Tagesgäste in ihrer Selbständigkeit zu fördern, das häusliche Umfeld zu stabilisieren und die Angehörigen zu entlasten.

Am Vormittag werden neben vereinbarten Pflegeverrichtungen individuelle Beschäftigungen und Trainingsprogramme angeboten.

Am Nachmittag finden Gruppenaktivitäten statt, dazu gehören unter anderem das Gedächtnistraining und Bewegungstraining.

Anmelden können sich Betagte und Behinderte aus der Gemeinde Riehen.

Das Tagesheim ist von Montag bis Freitag, 8.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.  An Feiertagen bleibt das Tagesheim geschlossen.

Es kann ganztägig 2, 3, 4 oder 5 Tage die Woche besucht werden.

powered by sitesystem®